Neuigkeiten von der Baustelle

Unterstützung vom Jugendhaus Hochdorf

Die Jugendlichen vom Jugendhaus in Hochdorf haben sich eine Skaterrampe gewünscht. Im September wurden die Betonteile geliefert. Am Samstag 17.10.2020 war es dann soweit. Mit großem Gerät haben wir die Betonblöcke gesetzt. Mit dieser Unterstützung wollen wir dazu beitragen dass die Attraktivität vom Jugendhaus weiter steigt. Wir wünschen den Jugendlichen viel Spaß auf der Anlage.


Unterstützung des DRK Ortsverbandes Hochdorf bei der jährlichen Altpapiersammlung

Wie jedes Jahr hat der DRK Ortsverband Hochdorf auch dieses Jahr eine Altpapiersammlung am 19. September 2020 durchgeführt. Auch wir waren wieder tatkräftig dabei und haben diese tolle Aktion mit einem LKW zum Laden des Altpapiers unterstützt.




Auf der Suche nach Verstärkung

Wie jede Pflanze oder Baum, so wächst auch mein Unternehmen immer weiter. Deshalb bin ich auf der Suche nach einem neuen tatkräftigen Mitarbeiter.


Weihnachtsspende an den DRK Ortsverband Hochdorf

Anstelle von Weihnachtsgeschenken an meine Kunden, habe ich mich in diesem Jahr entschieden den DRK Ortsverband Hochdorf mit einer Spende zu unterstützen. Am Freitag 20. Dezember 2019 überreichte ich als Geschäftsführer einen Scheck über 600,- € an Herrn Oliver Hornisch vom DRK Ortsverband Hochdorf.

Als Bürger von Hochdorf und aktives Feuerwehrmitglied ist es mir ein Anliegen die am Ort ansässigen Vereine und sozialen Einrichtungen zu unterstützen.

Ich möchte mich bei all meinen Kunden für das mir entgegengebrachte Vertrauen recht herzlich bedanken. Ich wünsche allen gesegnete Weihnachten und einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr 2020.
Ich freue mich auf weitere kreative Projekte mit Ihnen.

Mit besten Wünschen

Dennis Adamczyk
Meister im Garten- und Landschaftsbau


Bald ist Weihnachten

Damit es an Weihnachten nicht nur im Haus schön aussieht sondern auch davor, sollten Sie Ihren Garten schon jetzt für den Winter vorbereiten. Dann kann die Bescherung kommen.


Neulich im Baum

Bäume wachsen oft in Bereichen, die nicht so ohne weiteres mit einem Hubsteiger zugänglich sind. Ist das der Fall, kommt die SKT-Klettertechnik zum Einsatz. Gesichert am Seil und ausgerüstet mit einer Säge geht es den 15m hohen Baum hinauf. Das Ganze dauert gut und gerne auch mal einen ganzen Tag.





Mitglied im
Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden Württemberg e.V.

Seit Oktober 2018 bin ich mit meiner Firma Mitglied im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden Württemberg e.V.. Aufgaben dieses Verbandes ist die Wahrnehmung und Förderung der berufsständischen Interessen. Voraussetzung für die Aufnahme ist eine abgeschlossene Meisterprüfung im Bereich des Garten und Landschaftsbaus. Durch ständigen Austausch mit Fachkollegen kann ich Sie dadurch immer optimal beraten und Ihnen eine Ausführung in hoher Qualität gewährleisten.